Warum kann meine Outlook-Datendatei nicht gefunden werden?



Lernen Sie eine einfache Methode, um Outlook-Datendateien in nur wenigen Schritten zu finden

Microsoft Outlook wird weltweit von mehreren Benutzern verwendet, um ihre persönlichen Daten gleichzeitig zu verarbeiten. Einige Benutzer stoßen jedoch bei der Verwendung von Outlook auf ein Problem und erhalten häufig die Fehlermeldung ” Outlook-Datendatei kann nicht gefunden werden” auf ihrem Bildschirm . In diesem Blog werden die Details zum Outlook-Fehler und zur Behebung des Fehlers “Outlook .pst kann nicht gefunden werden” beschrieben. Lesen Sie den Blog, um eine einfache Methode zur Behebung des Fehlers in nur wenigen Schritten zu finden. Wir werden auch eine Liste der häufigsten Gründe zusammenstellen, die zu diesem Fehler geführt haben, damit die Benutzer diesen Fehler vermeiden können, indem sie nur einige Schritte ausführen.

Eine Anleitung zum Fehler “Outlook-Datendatei kann nicht gefunden werden” Fehler

Wie die meisten von Ihnen bereits wissen, wirkt sich dies direkt auf Outlook aus , wenn ein Benutzer seine PST-Elemente beschädigt, und die Benutzer können ihre Postfachelemente nicht bedienen. Wenn ein Benutzer nicht auf sein Postfach zugreifen und PST-Elemente verwenden kann, wird auf dem Bildschirm die Popup-Meldung ” Outlook-Datendatei kann nicht gefunden werden” angezeigt .

A-Liste der häufigsten Gründe für den Outlook-Fehler

In diesem Abschnitt werden die häufigsten Gründe für den Fehler erläutert:

  • Malware-Angriff
  • Auf dem Netzwerkserver sind derzeit PST-Dateien vorhanden, die nicht verfügbar sind
  • Plötzliches Herunterfahren von Outlook
  • Möglichkeit eines Synchronisationsfehlers
  • Ein falsches Ou tlook-Profil wurde eingerichtet
  • Fehlerhafte Add-Ins
  • Übergroße und große PST-Dateien

Kennen Sie die beiden Methoden zur Behebung des Fehlers “Outlook-Datendatei kann nicht gefunden werden”

Wenn ein Benutzer die Popup-Meldung “Outlook- Datendatei kann nicht gefunden werden” auf seinem Bildschirm anzeigt, empfehlen wir den Benutzern, die beiden in diesem Abschnitt erwähnten Methoden auszuwählen, um das Problem zu beheben. Wir werden zwei Methoden diskutieren, um das Problem zu beheben:

  1. Verwenden Sie das ‘Inbox Repair Tool’
  2. Verwenden Sie ein Drittanbieter-Tool

Methode 1: Verwenden Sie die Methode “Inbox Repair Tool”, um den Fehler “Outlook-Datendatei kann nicht gefunden werden” zu beheben

Den meisten Lesern ist bereits bekannt, dass das Inbox-Reparatur-Tool auch als “Scanpst.exe” bezeichnet wird. Die Benutzer können diese Methode verwenden, um den Fehler “Outlook- Datendatei kann nicht gefunden werden” zu beheben. Lassen Sie uns jedoch unsere Leser warnen, dass dies keine zuverlässige Methode ist und möglicherweise mehrere Stunden in Anspruch nimmt. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Outlook und alle E-Mail-fähigen Anwendungen herunterfahren, bevor Sie mit dieser Methode versuchen, den Outlook-Fehler zu beheben . Im Folgenden werden die Schritte zur Verwendung der Methode “Inbox Repair Tool” aufgeführt:

  • Installieren Sie das Tool scanpst.exe und führen Sie es auf Ihrem Computeraus.      
  • Geben Sie nun den Dateinamen ein.      
  • Drücken Sie dann die Taste ‘Start’.      

Sobald die Benutzer die oben genannten Schritte ausgeführt
haben, können sie ihre Elemente in Outlook migrieren . Die
Benutzer müssen eine neue PST-Datei erstellen und Elemente in der neu
erstellten Datei wiederherstellen. Wir empfehlen unseren Lesern dringend,
diese Methode nicht zu verwenden, da sie mehrere Einschränkungen aufweist und
Sie möglicherweise Ihre Postfachelemente verlieren. Die Benutzer können
diese Methode nicht verwenden , wenn die Beschädigung
schwerwiegend ist. Wir empfehlen daher, automatisierte Software zu verwenden,
um das Problem zu beheben.

Methode 2: Verwenden Sie ein Drittanbieter-Tool,
um den Fehler “Outlook-Datendatei kann nicht gefunden werden” zu
beheben

Die Verwendung automatisierter Software zur
Behebung des Fehlers ist eine einfache und direkte Methode , um das
Problem zu beheben, ohne die Sicherheit Ihrer Postfachelemente zu
vernachlässigen. Wir empfehlen unseren Benutzern, sich für Software von
Drittanbietern zu entscheiden, um den Fehler zu beheben, da dies eine
zuverlässigere Methode zur Implementierung ist, da keine Risiken
bestehen. Wir empfehlen, das K DETools PST-Wiederherstellungstool zu
verwenden, um den Fehler “Outlook- Datendatei kann
nicht gefunden werden” 
zu beheben . Der robuste
Assistent ist mit den neuesten Funktionen ausgestattet, mit denen Benutzer jeden
Outlook-Fehler in kurzer Zeit beheben können.

Zusammenfassung

In diesem Blog haben wir zwei Methoden
besprochen, um den Fehler “Outlook- Datendatei kann
nicht gefunden werden” 
zu beheben . Um eine geeignete
und zuverlässige Methode zu finden, empfehlen wir den Lesern, den Blog zu lesen
und eine einfache Methode zur Lösung des Problems zu finden.

Share via :-

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *